Innovatives Unternehmen mit langer Tradition

Unsere Wurzeln reichen bis ins 19. Jahrhundert zurück.

Historisch belegt ist, dass die Schreinerei anno 1886 abbrannte und vom Bauern und Schreiner Jakob Bremgartner Senior wieder aufgebaut wurde – das genaue Gründungsjahr bleibt uns jedoch verborgen.

1943 übernimmt Jakob Bremgartner Junior das Unternehmen und übergibt es 1974 an Erwin Bremgartner.

1977 kommt ein neues Produktionsgebäude hinzu und um die Jahrtausendwende wird die Produktion mit einem NC-Kantenleimer und einem CNC-Bearbeitungszentrum modernisiert.

2001 wird das Familienunternehmen in die Bremgartner AG umgewandelt. Seither wird das Unternehmen von Udo Bremgartner geführt.

Wir freuen uns, auch die nächsten Jahre mit Ihnen zusammenzuarbeiten!